Business Camp Mindener Land 2019 – Let´s get digital!

Wie führt Digitalisierung in Unternehmen zum Erfolg? Welche Voraussetzungen können geschaffen, welche Chancen genutzt werden? In ihrer ersten gemeinsamen Hausmesse informierten die Volksbank Mindener Land und das IT Systemhaus HSE Computersysteme aus Porta Westfalica Kunden und Interessierte. 16 Aussteller und 14 Referenten, allesamt Spezialisten für den digitalen Wandel mit verschiedenen Schwerpunkten, standen für Gespräche und Fragen der Gäste zur Verfügung. Sie beleuchteten das Beschaffungsverhalten der Kunden, digitale Kundenbindungsinstrumente, die Datensicherheit, steuerliche Betriebsprüfungen mit Blick auf GoBD und gesundheitliche Aspekte. Sehr interessant auch der Vortrag von Henning Voß (Verfassungsschutz NRW/Wirtschaftsschutz) mit dem Thema “Unternehmensdaten im Visier fremder Nachrichtendienste“. Voß kennt sich bestens aus mit Spionage, Cyberattacken und illegaler Informationsbeschaffung. Seine Beispiele zeigten die realen Gefahren auf und sensibilisierten für den sicheren Umgang mit den eigenen Daten – den „Kronjuwelen“, wie Voß sie nannte.


Die gastgebenden Unternehmen, vertreten durch Peter Scherf (Volksbank Mindener Land) und Harald Schulte (HSE Computersysteme) zogen ein positives Fazit: „Die Rückmeldungen unserer Gäste zeigen, dass sie wertvolle Informationen für ihren Weg in die Digitalisierung mitgenommen haben“, so Schulte. Scherf ergänzte: „Das Veranstaltungsformat werden wir weiterführen.“

Schreibe einen Kommentar